Ihr Liebling wird mit angenehm temperiertem Wasser und auf seinen Felltyp abgestimmten Pflegeprodukten (Shampoo und bei Bedarf auch pflegender Conditioner), mit für ihn wohltuenden Bewegungen gebadet.
Anschließend wird Ihr Hund mit einem speziellen Absaugtuch von den größten Wassermassen befreit, mit einem sauberen Handtuch nachgetrocknet und mit Warmluft dann trocken geföhnt. Sollte Ihr Vierbeiner einen Föhn noch nicht kennen, werde ich ihn vorsichtig bekannt machen -  ich föhne Ihren Hund vollständig von Hand, ohne Trockenbox. Im Gegensatz zu herkömmlichen Föhns kommt hier ein professioneller Föhn zur Anwendung, um Haut- und Fellschädigungen vorzubeugen. Danach wird noch eine Pflege ins Fell massiert und bei Bedarf wieder kurz gebürstet und gekämmt.